INTERVIEW MIT SIMONE SINJA ILLI

Simone Sinja Illi – Kurzer Steckbrief: Simone Sinja Illi, geboren 1976 in Zürich, liiert seit 10 Jahren und seit 3 Jahren glücklich verheiratet, Mutter von 3 Töchtern, schwierige Kindheit, damals schon hellsichtig/hellfühlend und dadurch unverstanden und stets eine Außenseiterin der Gesellschaft, „scheinbar“ nie in das System gepasst, gelernte Sportartikelverkäuferin, zahlreiche spirituelle und mediale Ausbildungen, die größte Schule: ihr Leben selbst und die Erfahrungen und Schulungen, die sie direkt über den Kontakt mit der geistigen Welt erfahren durfte, dadurch formte sich immer mehr ihre Berufung „Heil-Medium“ sowie „Botschafterin der Liebe und der neuen Zeit“. 2011 Gründerin der „Neuzeit Praxis & Bewusstseinsschule – Ziel vor Augen“ in Würenlingen, 2015 mit der Familie nach Zypern ausgewandert und eine GmbH in Zypern gegründet: „Namaskar Institut für neues Bewusstsein & Verlag“, hier gibt sie Urlaubs-und Selbstfindungsseminare, Schulungen und lehrt ihr allumfassendes Wissen, inzwischen lebt sie die bedingungslose Liebe und das bedingungslose Vertrauen, sie lebt was sie schult und empfängt die Manifestation ihrer Wünsche, im Fluss leben … … eine Meisterschule, die sie in Freude mit ihrer Familie teilt und lebt!

INTERVIEW
Ralf: Liebe Simone, Ende 2015 hast du dein erstes Buch „Zurück ins Licht“ herausgegeben. Schon im Frühjahr 2016 schoss es gleich in mehreren Rubriken an die Spitze der Amazon-Charts. Hattest du mit diesem großartigen Erfolg gerechnet?

Simone: Ehrlich gesagt wusste ich schon, dass das Buch aus der Führung heraus entstanden ist, und weiß deswegen um die Wirkung. Dennoch erwartete ich nichts und war freudig überrascht, als ich sah, dass mein Buch bereits nach so kurzer Zeit zum Bestseller wurde!

Ralf: Wie ist dein Buch entstanden, bzw. was war deine Intension?

Simone: Ich bekam über viele Jahre die Info von „oben“, dass ich Bücher schreiben soll, dass dies zu meiner Lebensaufgabe gehörte. Vor allem Erzengel Michael, war diesbezüglich sehr deutlich. Aber lange konnte ich dieser Aufforderung nicht folgen, da ich absolut keine Ahnung hatte, worüber ich schreiben sollte … und damals natürlich auch noch Zweifel hatte, ob ich dies überhaupt könnte. So blieb ich im Fluss und vertraute darauf, dass ich es dann schon wissen würde, wenn die Zeit gekommen ist. Dann ca. 2 Jahre später schoss ich am Morgen wie der Blitz aus dem Bett und mir wurde der Name des Buches von der geistigen Welt „eingegeben“: Zurück ins Licht … da mir sofort klar war, worum es in dem Buch gehen würde, setzte ich mich an den PC und ließ fließen …

Ralf: Worum geht es in deinem Buch?

Simone: In meinem Buch geht es um die Wahrheit, weshalb wir alle nicht in Freude und Fülle leben und wie wir aus unserem Lebenslabyrinth den Ausgang finden können, auf die helle, erfolgreiche Seite des Lebens. Auch enthält es Meditationen und Übungen, die einen kompletten Heilungsweg erklären! Das Besondere aber, was dieses Buch, nach vielen Rückmeldungen der Leser, ausmacht: es hat ein Eigenleben … Die Energie des Buches passt sich dem Leser an, du wirst von der geistigen Welt während dem Lesen begleitet … die Energie vertieft deinen Bewusstseinszustand. Es wirkt schon auf tiefer Seelenebene, wenn du es nur in deinen Händen hältst. Ein treuer Begleiter, auf dem Weg in die Heilung. Meine Leser sagen, es sei anders als andere Bücher, da es zu einem persönlichen Buch wird, dass man nicht verleihen oder verschenken mag.

Ralf: Für wen hast du es geschrieben bzw. für wen ist dein Buch gedacht?

Simone: Geschrieben wurde es für ALLE, denn ein JEDER kann sich in dem Buch wiederfinden, irgendwo. Ich würde sagen, ab dem Beginn der Selbstfindungsphase bis auf das Sterbebett ist das Buch für alle, die den Weg zu sich antreten wollen oder bereits auf dem Weg sind, ein treuer Begleiter, den man nicht mehr missen möchte. Auch für jene, die schon gut auf dem Weg sind, aber noch nicht die Fülle (beruflich oder privat) leben oder das 100%-Vertrauen oder die bedingungslose Liebe noch nicht leben können, für jene ist das Buch sicher ein WUNDERvoller Erkenntnisauslöser.

Ralf: Was ist die Kernbotschaft deines Buches?

Simone: Die Kernthemen des Buches sind: Wahrheit, Erwachen und Heilung auf allen Ebenen! Und den Weg dazu … individuell für jeden … denn jeder hat einen anderen Weg aus SEINEM Lebenslabyrinth!

Ralf: Werden noch weitere Bücher von dir folgen?

Simone: Jaaaaaaaaaaaaa … ich habe noch einige in Arbeit: Auf meiner Autorenseite bei Facebook findet man die meisten Projekte zu lesen … … Meditations CDs zum Buch sind zum Teil schon im Handel.

Ralf: Den Inhalt deines Buches hast du ja auch für ein Seminar aufbereitet, das du in Zypern anbietest. Wann findet das nächste Seminar statt und welche Infos hast du auf die Schnelle dazu?

Simone: Das nächste Selbstfindungsseminar findet am 25. Juli für 9 Tage statt, es beinhaltet kostenfreie Kinderbetreuung zu den Seminarzeiten und kostengünstige Mitreise von Freund/-in oder Partner/-in. Die Unterkunft ist mit Pool.

Kontakt:
WhatsApp: 00357 99 60 25 68
E-Mail: info@ziel-vor-augen.ch

Websiten:
www.bewusstseinsschule-der-neuen-zeit.ch
www.urlaub-seminar-zypern.eu

INTERVIEW MIT SIMONE SINJA ILLI
Erschienen im BLOG „Lebe das Leben“ von Ralf Hillmann

Comments are closed.