Video zu “Persönliche Krafttierreisen”



Persönliche Krafttierreisen

- auf meiner Homepage anschauen
- auf Amazon anschauen

Leave a comment

2 Comments

  1. Michael

     /  25. Juni 2014

    Hey, michael … hier

    Bin durch die suche des weißen hirsches … auf deine seite gekommen … sehe diese wesen schon ganz lange, früheste kindheit … weiße pferde und … denke wie viele andere auch … das einzige was ich nicht fand in einer größe von einer ausgewachsenen tanne war ein goldener Drache … weißer drache was auch schwierig war … und die pararellwelt mit den vorbeilaufenden dinos, das wars schon … da du wie gelesen habe auch weise im wissen bist sei die frage dann … was tut man mit dem wissen …

    Liieeben grussss … Michael

    Antworten
    • Hallo Michael,

      danke für deine Zeilen. Ich muss allerdings gestehen, dass ich nicht so ganz schlau daraus geworden bin. Also, du siehst seit deiner frühesten Kindheit weiße Wesen aus der Geistigen Welt. Das ist so das, was ich hauptsächlich verstanden habe. Und nun möchtest du wissen, was das zu bedeuten hat? Ich kann darauf nicht wirklich antworten, denn nach meiner Überzeugung gibt es keine spezifische Bedeutung dafür. Diese Wesen haben für jeden Menschen eine andere Bedeutung. Letztlich sehe ich das auch nicht so, wie viele andere, die glauben, dass diese Wesen unsere Zukunft kennen. Sie haben nur ein viel höheres Wissen als wir. Nicht in Form, wie wir Wissen verstehen, sondern auf einer Höheren Ebene. Meiner Meinung nach sind diese Wesen geistige Anteile von allem, was existiert. Wenn wir uns mit diesen Wesen beschäftigen und sich unser Geist mit deren Geist verbinden kann, können wir uns zu Erkenntnissen inspirieren lassen. Für mich sind diese Wesen Helfer zur Selbstreflexion. Sie haben nur einen Sinn für unser Leben, wenn wir mit Kreativität, Selbstverantwortung und Erfindungsgabe versuchen, uns ihnen zu öffnen und es uns dadurch gelingt, ihnen einen Sinn zuzuordnen. Nicht die Wesen verraten uns, was wir erkennen sollen, sondern wir kreieren die Erkenntnisse selbst. Die Wesen sind sozusagen Unterstützer, die dabei helfen, Schlüsse aus dem zu ziehen, was uns im Leben begegnet.

      Herzliche Grüße – Ralf

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


× 6 = achtzehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser BLOG vergibt DoFollow Status. Referenz IT Blögg