DER ERSTE EINDRUCK TRÜGT – EIGENE STÄRKEN ERKENNEN UND SICH SELBST TREU BLEIBEN

BERÜHRENDE VIDEOS MIT SINN – DAS PINGUIN-PRINZIP – DER ERSTE EINDRUCK TRÜGT – EIGENE STÄRKEN ERKENNEN UND SICH SELBST TREU BLEIBEN

Weitere Videos, die ich für sehenswert erachte, finden Sie unter:  “Berührende Videos”.

Das Video habe ich schon sehr oft auf den verschiedenen Social-Media-Plattformen entdeckt. Und weil es ebenso weise wie humorvoll ist, möchte ich es hier gerne zeigen!

Das Pinguin-Prinzip von Eckart von Hirschhausen ist ein sehr kurzer und beeindruckender Video-Clip. Er verdeutlicht auf humorvolle Weise, wie schnell wir oft anderen Menschen und uns selbst gegenüber Vorurteile haben. Oft trügt der erste Eindruck und der wahre Wert oder die wahre Persönlichkeit wird erst bei näherem Hinsehen erkannt. Auch geht es darum, die eigenen Stärken zu erkennen, sich selbst wertzuschätzen und sich selbst treu zu bleiben. Viel Freude beim Anschauen!

Möchten Sie zu diesem Artikel etwas anmerken? Dann freue ich mich, wenn Sie unten Ihren Kommentar eingeben!

BERÜHRENDE VIDEOS MIT SINN – DAS PINGUIN-PRINZIP – DER ERSTE EINDRUCK TRÜGT – EIGENE STÄRKEN ERKENNEN UND SICH SELBST TREU BLEIBEN
Erschienen im BLOG “Lebe das Leben” von Ralf Hillmann


RALF HILLMANN - SPIRITUELL AUF DEINE WEISE
ENTDECKEN SIE IHR SEELISCH-GEISTIGES POTENZIAL
Für mehr Informationen und Referenzen – KLICKEN SIE BITTE HIER!

Leave a comment

4 Comments

  1. Klasse! Wir machen es uns gerne kompliziert, dabei muss das gar nicht so sein … Ja, Hirschhausen ist erfrischend!

  2. Das ist ein sehr wahres, bewegendes und humorvolles Video. Es zeigt sehr veranschaulichend wie wichtig es ist seine eigenen Stärken und Talent zu leben und nicht auf die Schwächen zu verharren um “im Element” und daher glücklich zu sein.

  3. Jepp, das ist wirklich gut. Seine Pinguin-Geschichte kannte ich schon – aber in diesem Video kommt das viel besser rüber!

    Stimmt, “watscheln” tut man nur das Stück bis zum Wasser – und wenn man dann in seinem Element ist, ist das “schon ‘n ganz annern Schnack”, wie man im Norden sagen würde (heißt soviel wie “was komplett anderes”).

    Grüße von Frieda

    • Ja Frieda,

      die Geschichte kennt glaube ich mittlerweile fast jeder. Ich mag diese kurzen Clips, die einem gleich mehrere positive Impulse geben, sehr gerne. Dieser hier ist dazu auch noch sehr humorvoll, was auch wirklich gut tut. -Schon ‘n ganz annern Schnack- würden wir in Kassel – wo ich ursprünglich herkomme – wahrscheinich mit -’s iss doch gleisch was gans anneres- übersetzen :-)

      Herzliche Grüße an dich und danke für deinen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort